Onlineanmeldung Kurzreise Portugal (2.-8.5.) – jetzt nur noch 2 Plätze frei!

Teilnehmerzahl: 24 (22 Teilnehmer haben bereits gebucht!)

  • Geplanter Reiseverlauf: 
  • Do. 2.5. Anreise nach Porto
  • Fr. 3.5. Sonderfahrten in Porto sowie Depotbesuche (auch das Stadtbahn-Depot)
  • Sa. 4.5. Wagenparade des Straßenbahnmuseums (eine Mitfahrt können wir nicht garantieren, aber die Fotografen/Videografen werden gewiß auf ihre Kosten kommen)
  • Sa. 4.5. abends: Eisenbahnfahrt nach Lissabon
  • So. 5.5. Sonderfahrten in Lissabon (ggf. 1/2 Tag Freizeit bzw. Busfahrt zu einer privaten Fahrzeugsammlung)
  • So. 5.5. abends: gemeinsames Kennenlernabendessen
  • Mo. 6.5. Depotbesuche in Lissabon, ggf. weitere Sonderfahrt
  • Di. 7.5. Sonderfahrten in Sintra – 2 Fahrten nacheinander mit jeweils unterschiedlichen Kombinationen Tw+Bw (einmal offene Wagen, einmal geschlossene Wagen)
  • Mi. 8.5. Abreisetag (wer mag, bleibt einfach noch länger… Lissabon hat viel zu bieten!)
  • Um Kosten und Zeit zu sparen verzichten wir diesmal auf eine Stadtführung. Allein aus Zeitgründen gibt es auch kein Programm beim modernen Stadtbahnsystem auf der anderen Seite des Tejo und beim Trolleybusbetrieb in Coimbra. Beide Betriebe sind durchaus sehenswert (und leicht selbst zur erreichen), und wir empfehlen, die Reise ggf. um 2-3 Tage dafür zu verlängern.

Wenn Sie an dieser Kurzreise teilnehmen wollen, füllen Sie bitte die Onlineanmeldung auf dieser Seite aus.

Was ist im Teilnehmerbeitrag enthalten (vorbehaltlich der Zusage durch die Betriebe)?

  • Depotbesuche (alle 3 besuchten Straßenbahnen und zudem die Stadtbahn Porto)
  • Museumsbesuch in Porto und Lissabon
  • Sonderfahrt(en) mit Fotohalten in Porto
  • Sonderfahrt(en) mit Fotohalten in Lissabon
  • Sonderfahrten mit Fotohalten in Sintra (geplant sind 2 Fahrten mit untersch. „Kombinationen“)
  • ein gemeinsames Abendessen in Lissabon
  • optional: Fahrkarte Zugfahrt Porto – Lissabon

Nicht im Teilnehmerbetrag enthalten: An-/Abreise, Unterkunft/Verpflegung, ÖPNV-Fahrkarten. Wir haben diesmal versucht bei Accor ein Zimmerkontingent zu reservieren. Leider sind aber alle geeigneten Hotels der Hotelgruppe bereits ausgebucht (zumindest für Gruppenreservierungen). Im Internet sind einzelne Zimmer dort jedoch noch buchbar! Daher empfehlen wir diesmal keine Hotels. Geeignet sind u.E. alle Hotels in Zentrumsnähe – in beiden Städten gibt es eine große Auswahl an Hotels. Am besten mit einer Straßenbahnlinie in der Nähe oder zumindest einer Metrostation. Hotels etwas weiter draußen sind meist sehr viel preiswerter (sofern eine Metro in der Nähe ist sollte die Entfernung vom Stadtzentrum kein Hinderungsgrund sein). Unsere Treffpunkte sind auf dieser Reise i.d.R. die Depots (wir treffen uns vor dem Eingang) – Anfahrtskizzen werden natürlich vorher verteilt.

Die Depotbesuche erfolgen auf eigene Gefahr, ebenso das Aussteigen auf den Sonderfahrten außerhalb von offiziellen Ausstiegshaltestellen. Der Teilnehmerbeitrag wird nur zurückgezahlt, wenn das Programm ausfällt. Die Kurzreise wird für den VDVA ausgeführt von Lars F. Richter, Kastanienweg 23, 22395 Hamburg. VDVA-Mitglieder können zu einem rabattierten Preis teilnehmen. Die Teilnahme an den Programmpunkten ist nur möglich, wenn der Teilnehmerbeitrag nach Rechnungserhalt bezahlt wurde.

Alle 3 besuchten Betriebe sind speziell auf Touristen ausgerichtet, das spiegelt sich leider in den Preisen wieder, die wir für die Sonderfahrten dort bezahlen müssen! Da wir auf unseren Kurzreisen meist nur mit 20-25 Personen fahren, sind die Teilnehmerbeträge immer etwas höher als bei Gruppenreisen mit 40-50 Personen! Unsere Kurzreisen nach Budapest und Lemberg werden auf jeden Fall wieder sehr viel preiswerter.

Die Teilnehmer können auswählen, welche der drei Programmteile gebucht werden:

  • Porto – Teilnehmerpreis EUR 75,00 (für Nichtmitglieder beträgt dieser Preis EUR 90,00)
  • Bahnfahrt Porto – Lissabon (Gruppenfahrt 2. Klasse) EUR 20,00
  • Lissabon & Sintra – Teilnehmerpreis EUR 155,00 (für Nichtmitglieder beträgt dieser Preis EUR 175,00)

Felder die zwingend auszufüllen sind haben den Hinweis „required“.